Die BDEW Akademie

Als Weiterbildungs-Experte für die deutsche Energie- und Wasserwirtschaft machen wir Ihre Mitarbeiter für die künftigen Anforderungen der Branche fit. Aktuelle Themen der Energie- und Wasserwirtschaft bestimmen dabei die Inhalte unserer Seminare und Trainings.


  • Alle Seminare

    Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an berufsbegleitenden Seminaren mit hohem Praxisbezug, damit Sie und Ihre Mitarbeiter das neue Wissen direkt im Unternehmen einsetzen können.

  • Inhouse-Training | Individuelle Beratung

    Für alle aufgeführten offenen Seminare erstellen wir Ihnen auf Wunsch gerne ein individuelles Inhouse-Angebot inklusive Bedarfsanalyse und ein speziell darauf abgestimmtes Schulungskonzept.

  • Lehrgänge

    Wir haben neue, informative Lehrgänge für Sie. Schauen Sie doch mal rein und sichern Sie sich Ihren Wettbewerbs- und Preisvorteil!

  •  

  • Schnellanfrage

    Haben Sie Fragen, Anmerkungen oder benötigen eine schnelle Beratung?

News aus der Akademie

Montag, 13.02.2017

Planung elektrischer Verteilungsnetze im regulierten Umfeld 21. bis 22. März 2017, Darmstadt

Stecken Sie auch in der Zwickmühle zwischen Sparen und Investieren? Mit neuen Planungsansätzen sind Kostensenkungspotenziale in allen Spannungsebenen zu erschließen. Dabei müssen eine vom Kunden akzeptierte Versorgungsqualität gewährleistet und zunehmende gesetzliche Auflagen erfüllt werden.

Schwerpunkte:

  • Netzberechnung
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Zielnetzplanung
  • Smart Grids
  • Praxis aus der Nieder- und Mittelspannung

Infos & Anmeldung


Freitag, 03.02.2017

Vertrieb flexibel dem Markt und neuen Dienstleistungen anpassen

Das Aufgabenumfeld im Vertrieb eines Stadtwerks bzw. eines Energieversorgers verändert sich und nicht mehr nur der Verkauf von Strom, Gas, Wärme und Wasser auf Kilowattstunden und Kubikmetern spielt eine Rolle. Komplexe Dienstleistungen und Produkte erfordern besonderen Fähigkeiten und Qualifikationen im Verkauf. Eine besondere Fähigkeit im Vertrieb ist es, Komplexes verständlich darzustellen, denn es ist weitaus schwieriger, mit erklärungsbedürftigen Produkten zu überzeugen. Zum einen sind die persönlichen Verkäuferkompetenzen gefragt, zum anderen die Fähigkeit, den Nutzen des Produktes mit den Anforderungen des Kunden zu verknüpfen.

Um die geforderten und meist umfangreichen Lösungen aus einer Hand anbieten zu können, müssen klassische Kundengespräche ebenso wie wichtigen Netzwerke und Partnerschaften im Markt, mit in die Vertriebsaktivitäten einbezogen werden. Hierbei sollte besonderer Wert auf das Zusammenspiel zwischen dem technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Wissen auf der einen Seite und den Verkaufsfähigkeiten andererseits gelegt werden.

Deshalb ist es für Vertriebler wichtig, sich kontinuierlich auf dem aktuellen Stand zu halten. Denn genauso schnell wie sich der Markt in der Energiebranche ändert, genauso flexibel muss der Vertrieb darauf reagieren, um handlungsfähig und erfolgreich zu bleiben. Die Energieeffizienz als komplexe Dienstleistung wird in dem Seminar „Energieeffizienz – Produkte und Dienstleistungen richtig verkaufen“ am 4. und 5. Mai in Würzburg behandelt. Individuelle interne Beratung und Schulungen Ihres Team sind bei der Neuausrichtung und Gestaltung Ihres Teams besonders effektiv.



Montag, 30.01.2017

Grundlagen: Netzentgelte Strom und Gas im März in Dortmund

Grundseminar: Netzentgelte Strom - Wie kalkuliere ich richtig? 13. bis 14. März 2017

Grundlagen Netzentgelte Gas - Wie kalkuliere ich richtig? 15. bis 16. März 2017

Kommen Sie mit uns auf Ihre Kosten! Besuchen Sie unsere beiden Seminare Netzentgelten Strom und Gas und profitieren Sie von unserem Kombipreis:
Sie zahlen nur € 1.990,- statt € 2.240,-.

Selbstverständlich können Sie auch beide Seminare getrennt voneinander besuchen. Schauen Sie doch einfach mal rein und sichern Sie sich noch freie Plätze.