Seminar Energie/Wasser

Praxis der Sternpunktbehandlung

Technik

Programmschwerpunkte

  • Labor Netztraining – Labor Schutztechnik
  • Netztopologie Schaltanlagen
  • Isolationskoordination
  • Einstellen der Erdschlusslöschspule
  • Relais- und Schutztechnik

Hintergrund | Ziel

Zunächst vermitteln wir Ihnen die elektrotechnischen Grundlagen der Drehstromnetze, der Sternpunktbehandlung und der daraus folgen-den Schutztechnik. Anschließend erfahren Sie im Experiment die  Praxis der Sternpunktbehandlung. In zwei Gruppen gestalten Sie im Labor für Netztraining und im Labor Netztechnik Ihre Versuche unter Anleitung selbst.

Das Seminar soll Sie in die Lage versetzen:

  • bei auftretenden Netzfehlern entsprechend der Sternpunktbehandlung die notwendigen Entstörungsmaßnahmen einzuleiten.
  • bei allen notwendigen Schalthandlungen die Personen- und Anlagensicherheit zu gewährleisten.
  • schädliche Rückwirkungen der Anlagen und Betriebsmittel auf andere Einrichtungen und die Umgebung zu verhindern.
  • bei Versorgungsunterbrechungen die Sicherheit und Anlagenverfügbarkeit unverzüglich wieder herzustellen, um eine Haftung zu vermeiden.
20.11.2017 - 21.11.2017, Darmstadt
EUR 1.090,-

zzgl. MwSt.

Übernachtungskosten sind nicht inbegriffen.

Zielgruppe

Elektro-Ingenieure und Elektro-Meister sowie Elektrofachkräfte im Sinne von DIN VDE 0105.

Referenten

Martin Anthes
Hochschule Darmstadt
Prof. Dr. Klaus-Martin Graf
Hochschule Darmstadt
Stefan Wolk
e-netz Südhessen GmbH & Co. KG

Veranstaltungsort

H+ Hotel Darmstadt Eschollbrücker Straße 16 64295 Darmstadt
Tel.: 061513850
Fax: 06151385100 info@h-hotels.com www.h-hotels.com